Kosmetische Fußreflexmassage

Kosmetische Fußreflexmassage

Katja Wilk

Kosmetische Fußreflexmassage

Grundkurs Fußdruckpunkt-Massage

Aktivieren Sie die Selbstheilungskräfte des Körpers und schenken Sie Wohlbefinden.

 

Die Fußreflexzonenmassage kommt aus fernöstlichen Traditionen wie der Thai-Massage. Sie basiert auf der Annahme, dass jedes Organ, jeder Muskel und jeder Knochen in unserem Körper über Reflexbahnen mit unseren Füßen in einer Wechselbeziehung steht. Demnach sind die verschiedenen Reflexzonen an den Fußsohlen bestimmten Bereichen unseres Körpers zugeordnet.

 

Ähnlich wie bei der Akupressur wird auch bei der Reflexzonenmassage auf die entsprechenden Reflexzonen des Fußes Druck ausgeübt. Ziel ist es, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, aber auch allgemein für Wohlbefinden zu sorgen.

 

In diesem Kurs lernen Sie die Massagetechnik kennen sowie die Lagen sämtlicher Zonen am Fuß, die den verschiedenen Organen und Abschnitten des menschlichen Körpers zugeordnet sind. Danach sind Sie in der Lage, präventiv (vorbeugend) zu arbeiten und Gutes zu tun. Therapieren dürfen Sie aber nur als Arzt oder Heilpraktiker. Das Gelernte können Sie sofort in der Praxis umsetzen.

 

Inhalte und Ziele

  • Einführung in die Theorie und Praxis der Fußreflexzonen
  • Kontraindikationen, Abgrenzung zur Medizin
  • Theoretische und praktische Einarbeitung in die Reflexzonen
  • Lagerung und Umgebung für die Anwendung
  • Anwendung von speziellen Grund-Grifftechniken
  • Reaktionen auf die Reflexzonenmassage
  • Anatomie und pathologische Veränderungen des Fußes
  • Kundenberatung und Tipps für den Alltag

 

Dauer

2 Tage von 10 – 17 Uhr

 

Termine

Dienstag, 26. und Mittwoch 27. September 2017

 

Abschluss:

Zertifikat „Fußdruckpunkt-Massage“

Teilnehmer/innen mit Heilerlaubnis (Heilpraktiker/innen) wird das Zertifikat „Fußreflexzonenmassage“ ausgestellt.

 

Anmelden

355,00 € pro Person

In der Gebühr enthalten:

Arbeitsunterlagen

Arbeitsmaterial


Katja Wilk

Edelstein-Druckpunkt-Fußmassage

Aufbaukurs Fußdruckpunkt-Massage

Massieren Sie noch effizienter und gezielter mit Edelsteinen.

Die intensive Ausbildung vermittelt sowohl die theoretischen Grundlagen der Anatomie sowie der Arbeit mit den Fußreflexzonen als auch die praktische Handhabung der Massagesteine und Pflegemittel. Außerdem wiederholen und vertiefen Sie das Wissen, das Sie sich bereits im Grundkurs „Kosmetische Fußreflexmassage“ angeeignet haben.

Der Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits den zweitägigen Grundkurs absolviert haben. Außerdem sind alle angesprochen, die bereits über entsprechende Grundkenntnisse der Reflexzonenmassage verfügen und sich vertiefendes Wissen aneignen möchten, um mit Edelsteinen noch gezielter und effizienter massieren zu können.

Sie werden befähigt, präventiv (vorbeugend) zu arbeiten und Gutes zu tun – das Therapieren bleibt jedoch dem Arzt oder Heilpraktiker vorbehalten.

Inhalte und Ziele

  • Ablauf der Reflexzonen-Harmonisierung mit Edelsteinen
  • Einsatz von Edelstein-Griffeln, -Kugeln und Seifensteinen
  • Zuordnung verschiedener Edelsteine zu Themen wie Entspannung, Unruhe oder Stress
  • Grundlagen der in Steinheilkunde verwendeten Edelsteine
  • Auffinden und sanftes, achtsames Harmonisieren von Blockaden sowie Anregen der Selbstheilungskräfte
  • Herstellung von Edelsteinwasser und Edelstein-Öl
  • Kundenberatung

 

Dauer

2 Tage von 10.00 – 17.00 Uhr

Termin

Dienstag, 10. und Mittwoch 11. Oktober 2017

 

Abschluss

Zertifikat „Edelstein-Druckpunkt-Fußmassage“

 

Anmelden

355,00 € pro Person

In der Gebühr enthalten:

Arbeitsunterlagen

Arbeitsmaterial

Mittagessen

Vitales Wasser und Tee